Rio de JanEiro

Spektakuläre Umzüge und Samba, soweit das Auge reicht!

Ein schillerndes Feuerwerk, bunte Federn und ausgefallene Kostüme erwarten Dich auf dem wohl berühmtesten Karneval der Welt.
Auf das rauschende Fest warten die meisten Brasilianer das ganze Jahr über. Lass Dich von der Feierlaune der Brasilianer anstecken und erlebe den Karneval von Rio de Janeiro hautnah!

Was Du über den Karneval in Rio de Janeiro wissen solltest

Die Show der Sambaschulen findet in der eigens gebauten Karnevalsarena Sambódromo statt. Auf einer Strecke von etwa 700 Meter präsentieren Dir die zwölf besten Sambaschulen Rios ihre prachtvollen Kostüme und beeindruckenden Tänze. Dabei hat jede der Sambaschulen 82 Minuten Zeit um ihre eindrucksvollen Wägen und Tänze zu präsentieren.

Die Auftritte der Sambaschulen im sogenannten Sambódromo sind einzigartig und beeindruckend. Dafür wird das ganze Jahr hart daran gearbeitet und geprobt.

Die beeindruckende Show ist ein strenger Wettbewerb. Bewertet werden die Kostüme, die Harmonie innerhalb des Zuges, die Musiker, der Karnevalswagen, die Textsicherheit beim Singen und natürlich vor allem die Show!

Nach der Parade der Sambaschulen wird selbstverständlich nicht nach Hause gegangen. Feiere gemeinsam mit den Brasilianern und vielen Karnevalbegeisterten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden weiter.  

Los geht Dein Karnevalerlebnis am Freitag vor Aschermittwoch und somit dieses Jahr am 01. März 2019.

 

Erfahre, was der Karneval in Rio mit Fußball gemeinsam hat

Sowohl beim Fußball, als auch beim Karneval kannst du die Brasilianer vor Leidenschaft sprühen sehen.

Ähnlich wie beim Fußball gibt es bei den Sambaschulen vier Ligen. Jährlich steigt das beste Team der einzelnen Paraden in die Grupo Especial“ auf, die aus den 12 Besten besteht, während dafür eine andere Gruppe ihren Platz in der obersten Liga räumen muss. Entschieden wird dies durch eine Jury, die bei der Punktevergabe unter anderem auf die künstlerische Umsetzung des Themas sowie das Zusammenspiel von Gesang, Trommelspiel und Tanz achtet.

 

Eine feste Position gibt es nicht nur beim Fußball. Auch bei der Show der Sambaschulen hat jeder Akteur seinen eigenen Platz. 

Wie die Fußballvereine hat jede Sambaschule ihre eigenen Farben. 

Wie in Rio de Janeiro Karneval gefeiert wird

Von schicken Dress Bällen bis zu Straßenpartys, Rio hält genau das Richtige für Dich bereit! Neben den berühmten Shows der Sambaschulen erwarten Dich zahlreiche Straßenpartys, die schon lange vor der Karnevalswoche beginnen.

Die wohl angesehensten Karnevalsbälle sind der „Magic Ball“ im Copacabana Palace Hotel, der rote und schwarze Ball sowie der Scala Schwulen Ball.

Der „Magic Ball“ ist dabei einer der teuersten Veranstaltungen, der die Reichen und Berühmten aus aller Welt anzieht. 

Der „Schwulenball“ hingegen wird als die wildeste Party in der Stadt angesehen. Hier kannst Du Drag Queens und Transvestiten in bunten und ausgefallenen Kostümen bestaunen.

Dein Urlaubserlebnis in Rio de Janeiro

Auf keinen Fall solltest Du Dir auf Deiner Reise nach Rio die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt entgehen lassen. Du wirst erstaunt sein, was Dich in dieser einzigartigen Metropole alles erwarten wird.

Erlebe die bunten Karnevalsparaden hautnah, tanze durch die Nacht, genieße die brasilianische Sonne an einem der vielen Sandstrände und lass Deinen Blick von einem der vielen Aussichtspunkte über die glitzernde Metropole bei Nacht schweifen. Sammle in Rio Erinnerungen für immer!  

Rio ist bekannt für seine Gegensätze. Neben den schicken Hochhäusern der Stadt mit edlen Hotels und exklusiven Geschäften findest Du am Rande der Stadt die vielen Favelas, die Elendsviertel der Stadt. Doch genau dieser Gegensatz macht die Stadt so einzigartig und zu einem einmaligen Erlebnis für Dich!

Die beste Reisezeit für diese einzigartige Metropole ist das ganze Jahr über. Solltest Du also nicht zur Karnevalszeit nach Rio reisen, hast du die freie Auswahl!

Die Top Sehenswürdigkeiten der Stadt

Die Praia Copacabana zählt neben dem Praia Ipanema zu den wohl berühmtesten Strandabschnitten der Stadt. Mit 4 km Länge ist die Copacabana der längste Strandabschnitt Rios und Dich erwartet Stranderlebnis pur! Flaniere entlang der langen Strandpromenade, lass Dich von der Sonne Brasiliens bräunen und genieße eisgekühlte Cocktails in einer der vielen Bars mit Blick auf den Strand und das Meer.
Der berühmte Zuckerhut wird Dich mit seinem einzigartigem Ausblick über die komplette Stadt in den Bann ziehen. Dabei hast Du die Möglichkeit bis zur Mittelstation zu Fuß zu gehen oder den kompletten Weg mit der Gondel zu fahren.

Mit dem Hippie Markt in Ipanema erwartet Dich einer der größten Open-Air Märkte der Welt. Jeden Sonntag hast Du hier die Möglichkeit bunte Souvenirs, typisch brasilianische Kleidungsstücke und Kunsthandwerksstücke zu ergattern. Probiere Dich einmal durch die köstliche brasilianische Küche zu einem unschlagbar günstigen Preis an einem der vielen Streetfood Stände!

Jardim Botanico – der Botanische Garten sorgt für Ruhe mitten in der quirligen Stadt Rio de Janeiro. Beim Besuch des Parks wirst Du sofort vergessen in welch großer Metropole Du Dich befindest. Neben riesigen Bäumen, knapp 6.500 unterschiedlichen Pflanzenarten und einem wunderschön angelegten See, kannst Du mit etwas Glück die hier lebenden Weißbüschelaffen entdecken.

Cristo Redentor, die Christusstatue trohnt hoch über der Stadt. Von hier hast Du einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt und den Zuckerhut. Ein Besuch der Statue sollte bei Deinem Besuch in Rio auf keinen Fall fehlen. Sie zählt nicht nur zu den sieben neuen Weltwundern, sondern hat wirklich etwas Magisches. Selbst der enorme Besucheransturm kann dem nichts anhaben, also nichts wie hin!

Jetzt unverbindlich Deinen Traumurlaub anfragen!

© 2018 Raiffeisen-Tours RT-Reisen GmbH (rtk) | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ